Das Zugangssystem dient zur Einstellung des Zugangs zu einzelnen Räumen im Objekt oder zu Grundstücksteilen. Die Personenidentifizierung erfolgt über eine Karte, einen Schlüsselanhänger, ein Armband oder einen Fingerabdruck.

Bei der Tür ist ein Lesegerät, das nach erfolgreicher Überprüfung die Tür öffnen lässt. Jede Türöffnung wird auf dem zentralen Computer aufgezeichnet und Sie können sie sich  übersichtlich anzeigen. Die Leser können auch das unbefugte Öffnen der Tür überwachen (gewaltsames Öffnen oder Nichtschließen).

Charakteristik des Zugangssystems

  • Zugangskontrolle für das ganze Objekt
  • Ersetzen von vielen Schlüsseln durch eine einzige Identifizierungsart – Identifizierung über eine Karte, ein Armband, einen Schlüsselanhänger, einen Fingerabdruck
  • Koppelung mit dem Anwesenheitssystem
  • Koppelung mit dem Verpflegungssystem
  • Kontrolle der Einfahrt der Fahrzeuge
  • Tür-, Drehtür-, Schrankenbetätigung
  • Zugangsrechte nach Zeit, oder für Personengruppen
  • Bequeme Bedienung, Software im Tschechischen
  • Einfache Erweiterungsmöglichkeit

Přístupový systém

Vorteile des Zugangssystems

  • Identifikationschip kann nicht kopiert werden
  • Sämtliche Einstellungen werden bequem über die Software in PC durchgeführt
  • Vereinigung des Anwesenheits- sowie des Zugangssystems zu einem Ganzen
  • Ein Identifikationschip kann für mehrere Systeme auf einmal dienen
  • Ausgedehntes Objekt kann einfach in Zonen geteilt werden, zum Beispiel Fertigung, Lager, Büros
  • Durch die Komforteinstellung kann man die Zugangsrechte an Personen in ganze Zonen zuteilen

Für die 100%-ige Sicherung Ihres Objektes durch das Zugangssystem sollte es wie folgt ergänzt werden:

  • Einbruchmeldeanlage EMA
  • Anschluss an das Alarmempfangsstelle
  • EMA Videofied
  • Videoüberwachungssysteme CCTV
  • Brandmeldeanlage BMA

Wir helfen Ihnen gern Ihre richtige Sicherheitslösung zu finden,
wenden Sie sich bitte an uns.

Referenzen